In 8 Tagen zum Daytrader Erfahrungen von Koko Petkov - Bonuskiste

In 8 Tagen zum Daytrader Erfahrungen von Koko Petkov

In 8 Tagen zum Daytrader Erfahrungen von Koko Petkov - In diesem Artikel möchte ich dir den Videokurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” von Koko Petkov näher bringen. Kokos Lebenslauf kann man in kurzen Worten wie folgt zusammenfassen: Vom Obdachlosen hin zum erfolgreichen Daytrader. Innerhalb von 3 Jahren schaffte Petkov es finanziell frei zu werden. Nur wenige Jahren danach wurde er zum erfolgreichen Daytrader. Ob seine Daytrader Ausbildung hält was Koko Petkov verspricht, erfährst du in meinem Erfahrungsbericht ...

More...

Wer ist Koko Petkov?

Geboren wurde Koko Petkov im Jahre 1996 in Bulgarien. Mit jungen 16 Jahren wanderte er dann nach Deutschland aus. Erfahrungen mit dem Handel von Gegenständen von Dingen sammelte er bereits in Schule. Damals kaufte er eine große Menge von Zeitungen günstig ein und verkaufte sie für ein bisschen mehr weiter. Der Gewinn von damals ist selbstverständlich keineswegs mit seinen Gewinnen von heute zu vergleichen. Durch diese kleinen Erfahrungen merkte Koko Petkov aber schnell, dass das Handeln das richtige für ihn war. 

Kroum Petkov

Im Gegensatz zu vielen anderen Tradern, legt Koko dir seinen ganzen Werdegang offen. Beim Daytrading machte er am Anfang auch übliche Fehler. In einem Monat verlor er mehr, als 100.000 Euro. Hinzu kam noch ein Schuldenberg von 170.000 Euro mit Schufa Eintrag. Ab diesem Zeitpunkt würde man denken, dass alles nur noch den Bach nach unten gehen würde.

Genau an diesem Zeitpunkt trat, jedoch der Wendepunkt für Koko Petkov im Leben ein. Statt den Kopf in den Sand zu stecken, entschied er sich dafür aus seinen Fehlern zu lernen. Innerhalb von wenigen Jahren schaffte er mit den richtigen Traidingstrategien seine Schulden zu begleichen. Heute ist Koko Petkov ein erfolgreicher Tradingcoach und hilft Menschen aus ganz Deutschland weiter. ?

Was ist "In 8 Tagen zum Daytrader?"

In 8 Tagen zum Daytrader ist ein Videokurs von Koko Petkov. Der Kurs selbst ist bereits in 8 Tage gegliedert. Empfehlenswert ist es auch den Kurs genau nach den gegliederten Tagen abzuarbeiten. Also von Tag 1 bis Tag 8 🙂

Koko Petkov Erfahrungen

Die Strategien, die dir Koko im Kurs mitgibt kannst Du zudem direkt in die Praxis umsetzen. Nützlich ist es sich während des Zuhörens digital oder auf einem Blatt Papier ein paar Notizen zu machen.  Zusätzlich empfiehlt es sich die Strategien von Koko Petkov wirklich 1:1 umzusetzen um die gleichen Ergebnisse wie er zu erreichen.

Die Module

Bevor es überhaupt mit dem 8 Tage-Programm richtig los geht, hat Kokos Petkov zwei Willkommensvideos für dich erstellt. Wenn Du dir den Kurs zum ersten Mal ansiehst, solltest Du auf jeden Fall einen Blick in diese beiden Videos werfen. Sie geben dir einen Rundumblick über den gesamten Kurs.

Im ersten Video geht Koko auf die groben Ziele dieses Kurses ein. Auch der Zeitaufwand wird in diesem Video kurz angeschnitten, der am Tag bei ungefähr 1-4 Stunden liegt. Im zweiten Willkommensvideo geht Koko dann auf die richtige Vorbereitung für das Daytrading ein. ?

daytrading ausbildung

Zu einer der wichtigsten Vorbereitungen gehört beispielsweise den Meta Trader 4 richtig herunter zu laden und zu verwenden. Besonders positiv ist, dass Du dir ein Demokonto eröffnen kannst und dich an Hand von Kokos Strategien und Techniken erstmal ein bisschen ausprobieren kannst, bevor Du mit dem Daytrading richtig startest.

Erster Tag - Der Start

Am dem ersten Tag geht es mit dem Daytrading dann richtig los. Allein für den ersten Tag hat Koko dir 3 Videos zusammengestellt. Das Besondere ist, dass man in dem Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” nicht einfach nur auf grobe Strategien eingeht.

Koko zeigt dir an Hand von Livetrades welche Strategien er persönlich verwendet. Als Beginner ist dies mit Abstand einer der effektivsten Methoden, um das Daytrading zu erlernen. Koko geht in den Anfängen auch genauer darauf ein wie Du dir das Daytrading übersichtlicher gestalten kannst, um den Fokus nicht zu verlieren. Auf die Anwendung der Toolbox wird ebenfalls genau eingegangen. Die Toolbox erleichtert dir viele Prozesse und hilft dir dabei beim Trading die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Wenn man keine Vorerfahrung beim Traden hat, fällt einem der richtige  Umgang mit den Charts schwer. Oftmals weiß man nicht wie viele man auf machen sollte, für welchen Markt man sich entscheiden soll und wann man schlussendlich kauft und verkauft. Auf diese einzelnen Schritte geht Koko in seinem Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” schrittweise ein, indem er dir an seinen Live-Trades zeigt welche Methoden er selbst verwendet. Besonders positiv ist, dass er noch ein Bonus-Modul hinzugefügt hat. In diesem Modul-Video geht Koko noch mal genauer auf seinen Werdegang ein. Auch Kokos Erfolg ist nicht vom Himmel gefallen.

Zweiter Tag - Dein Demokonto

Am ersten Tag hast Du bereits gelernt mit den verschiedenen Charts richtig umzugehen, die Toolbox effektiv einzusetzen und dir einen groben Überblick zu verschaffen. Wenn Du den Schritten richtig gefolgt bist, hast Du vielleicht mit deinem Demokonto bereits die ersten Erfolge gemacht.

Am zweiten Tag zeigt dir Koko seine Trades bereits mit einem Echtgeldkonto. Direkt am Anfang geht Koko in seinem Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” darauf ein wie Du mit deinem Hebel konkret umgehen kannst. Besonders positiv ist, dass Koko in dieser Videoreihe präzise und mit anschaulichen Beispielen an wichtige Themen ran geht und dir auch zeigt wie Du zum Beispiel wichtige Kontakte ausrechnen kannst.

Die richtige Anzahl an Kontrakten zu wählen ist für das Tradingergebniss am Ende von großer Bedeutung.

Dritter Tag - Die Ordereingabe

Der dritte Tag besteht aus einem etwas mehr als halbstündigen Video und einem Bonusvideo. In dem ersten Video geht Koko auf ein wichtiges Thema ein, was im zweiten Video noch nicht besprochen wurde und versucht das Thema so ausführlich wie möglich zu behandeln. Fokussiert wird sich dafür auf die Ordereingabe.

Koko zeigt dir wie Du auch ohne großes Vorwissen rauskriegen kannst wie viel etwas Wert ist. Koko geht schon direkt in den ersten Minuten intensiv auf die Kommastellen ein und zeigt dir an Hand von praktischen Beispielen wie ein typischer Gewinn aussehen kann. Wenn man beim Meta Trader 4 zum ersten Mal mit den Tools arbeitet, kann man schnell mal durcheinander kommen.

Koko erklärt in diesem Video ganz genau was für dich 1 Kontrakt bedeutet und wie Du diese Zahlen rechnerisch profitabel für dich beim Daytrading einsetzen kannst. Im Bonusvideo geht Koko noch mal auf persönliche Erlebnisse ein und gibt dir in diesem Video auch einige nützliche und praktische Tipps mit, die Du direkt umsetzen kannst.

Vierter Tag - Die Indikatoren

Du hast die Hälfte fast schon hinter dir! Falls Du Kokos Seminar bis hierhin aufmerksam mitverfolgt hast, dir Notizen gemacht hast und einige Strategien auch schon in der Praxis umgesetzt hast ist es auch wahrscheinlich, dass Du bereits die ersten Ergebnisse gesehen hast. Der vierte Tag ist in zwei umfangreiche Videos gegliedert. Hinzu kommt auch noch ein Bonusvideo, wo Koko dein Wissen verstärkt.

Am vierten Tag geht Koko verstärkt darauf ein wie die Indikatoren beim Daytrading funktionieren und wie man für sich selbst daraus profitieren kann. Wer sich ohne Vorerfahrung ins Daytrading stürzt, wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch Fehler machen. Wer schon ein bisschen Erfahrung hat, wird auch immer weniger Indikatoren brauchen, die er zum Trading einsetzt. Am Anfang sind, aber einige Indikatoren nützlich und können dir viel Entscheidungsarbeit abnehmen.

Mit Hilfe der richtigen Indikatoren bekommst Du zum Beispiel einen Einblick in die Schwankungsbreite von den letzten 10-20 Kerzen. Doch wie können einem solche Indikatoren überhaupt beim Daytrading einen Nutzen erbringen? Wenn Du den Markt aus der Vergangenheit gut kennst und weißt wie er sich im Bezug auf die Schwankungen verhalten hat, kannst Du auch eine profitabler Entscheidung treffen und besser entscheiden, ob Du auf ,,Kaufen” oder ,,Verkaufen” klicken solltest.

In dem Bonusvideo verrät Koko dir woran 90% aller Trader scheitern. Sich mit typischen Tradingfehlern zu beschäftigen, kann ebenfalls ein Vorteil für einen selbst sein. So verhindert man selbst, dass man diese Fehler in der Zukunft wiederholt. 

Fünfter Tag - Gebühren & Risikibereitschaft

Der fünfte Tag ist ein besonders umfangreicher Tag. Koko hat für dich an diesem Tag ganze 4 Videos zusammengestellt. Nimm dir also ausreichend Zeit, um die Informationen auch wirklich zu verstehen, sodass Du sie später einfacher verarbeiten kannst.

Am fünften Tag geht Koko ausführlich darauf ein wie Du dir langfristige einen finanziellen Vorteil verschaffen kannst. Gebühren und co. können dein Bankkonto nämlich unvorgesehen benachteiligen. Hierfür geht Koko auch auf die Risikobereitschaft ein. Zudem gibt es dir bestimmte Regeln mit auf den Weg mit denen Du dir immer einen finanziellen Vorteil verschaffst. Auch am fünften Tag hat Koko ein Bonusvideo für dich bereitgestellt. In diesem Bonusvideo verrät dir wie man sich durchs Pokern einen Tradingvorteil verschaffen kann.

Sechster Tag - Die After Open Strategie

Der sechste Tag ist in drei verschiedene Videos gegliedert. Hinzu kommt noch ein umfangreiches Bonusvideo Am sechsten Tag geht Koko ausführlich auf die after Open Strategie ein. Besonders anschaulich wird das Video durch Praxisbeispiele dargestellt.

An diesem Tag geht es zudem darauf ein wie Du richtig mit den Eröffnungspreise beim Daytrading umgehen musst und wo sich die besten Einsatzmöglichkeiten befinden. Besonders das Bonusvideo ist eine perfekte mentale Stütze, die man beim Trading braucht.

Je erfolgreicher man wird, desto mehr Neider zieht man auch in sein Leben. Koko geht in diesem Bonusvideo genauer darauf ein warum es nicht deine Schuld ist, wenn andere mit dem Finger auf dich zeigen. Leider lassen sich immer noch zu viele Menschen von der Negativität Anderer beeinflussen. Dadurch können riesige Träume im Leben zerstört werden. Koko zeigt dir in diesem Video wie Du dagegen vorgehen kannst. 

Siebter Tag - Der Zahltag

Der siebte Tag ist Zahltag! Der Fokus an diesem Tag ist es Ergebnisse sichtbar zu machen. Wichtig ist, dass Du dich bei diesem Video zu 100% konzentrierst. Schalte also jegliche Ablenkung in Form von Fernsehen, Handy und co. ab.

Die Strategie, die Koko dir in diesem Video mitgibt hat er selbst mit dem weltberühmten Motivationscoach und Psychologen Tony Robbins angewendet. Gleich danach folgt ein Bonusmodul. In diesem Modul bekommst Du eine Strategie mit auf dem Weg mit der Du in 5 Minuten bis zu 20.000 Euro erzielen kannst.

Achter Tag - Die Zusammenfassung

Du hast es fast geschafft. Wenn Du allen Videos von dem Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” aufmerksam gefolgt bist, hast Du schon eine Menge gelernt. Vielleicht fragst Du dich trotzdem warum Andere noch mehr verdienen als Du.

Am achten Tag geht Koko auf diese wichtige Frage ein, die viele Trader am Anfang beschäftigt. Es ist ein besonders umfangreiches Videos aus meiner Sicht, das den Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” perfekt abschließt”.

Vorteile

Sehr guter Einstieg

Man kann in den Videokurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” ohne Vorerfahrung einsteigen. Bereits die allerersten Videos sind sehr ausführlich und erlauben einem selbst auch einen sehr umfangreiches Einblick in die Tradingwelt. ?

Ausführliche Erklärungen

Im Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” brauchst Du dir keine Sorgen zu machen, dass Koko ein wichtiges Thema nur oberflächlich anschneidet. Jeder Tag ist in mehrere Videos gegliedert. Er versucht wirklich jedes Thema so ausführlich wie möglich zu behandeln, sodass keine weiteren Fragen mehr offen bleiben.

Authenzität

Die Geschichte von Koko Petkov ist authentisch. Er hat viel Wissen und Erfahrungen von seinem Themenfeld. An seinem Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” wird dies besonders deutlich.

Bonusmodule

Sehr gut gefallen hat mir auch, dass es an fast jedem Tag ein Bonusmodul gab. Die Themen waren von Bonusmodul zu Bonusmodul unterschiedlich. Man konnte entweder zusätzliches Wissen über die Tradingwelt sammeln, oder sich eine mentale Stütze holen.

Nachteile

Etwas komplex

Ich empfand als Einsteiger den Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” beim ersten Ansehen ein wenig komplex. Das heißt nicht, dass man die Strategien und Techniken von Koko nicht umsetzen könnte. Man muss nur wirklich jedem Schritt ausführlich folgen. Es empfiehlt sich auch beim Zuschauen Notizen zu machen. 

Mein Tipp: Schau dir den Kurs zweimal an und dann setze die Strategien erst um 🙂

Für Wen ist in 8 Tagen zum Daytrader geeignet ?

In 8 Tagen zum Daytrader ist für Einsteiger geeignet, die auch dazu bereit sind dazu zu lernen. Die einzelnen Module sind sehr umfangreich und komplex. Die zusätzliches Tools sind im Kursumfang enthalten.

Der Kurs ist auch als Einsteiger ohne Vorerfahrung zu bewältigen. Die einzige Voraussetzung ist nur, dass man den Strategien von Kokos auch wirklich schrittweise folgt.

BONUSKISTE

Um dir noch schnelleren Erfolg mit dem "In 8 Tagen zum Daytrader" von Koko Petkov zu ermöglichen, möchte ich dir 2 meiner besten Videokurse zu dem Thema dazuschenken. Du lernst unter anderem wie du die Signale erfolgreicher Trader 1:1 kopieren kannst. ?

Diese erhältst du kostenlos, wenn du dir die Ausbildung von Koko Petkov hier sicherst 

Forex Kurs

In der Social Forex Strategie zeige ich dir wie du Signale erfolgreicher Forex Trader übernehmen kannst (Wert 497€)

besten forex broker

In dem Kurs zeige ich dir die besten Forex Broker, die dir ermöglichen mit möglichst wenig Gebühren zu traden (Wert 297 €)

bonuskiste erfahrungen

Mein Fazit zu in 8 Tagen zum Daytrader

Grundsätzlich kann man den Videokurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader” von Koko Petkov als gelungen bezeichnen. Positiv ist hervorzuheben, dass Koko nicht nur leere Versprechungen macht, sondern an Hand von Live-Trades konkrete Strategien aufzeigt.

Für komplette Anfänger können einzelne Videos, jedoch zu komplex sein. Deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass man sich am Anfang noch einige Videos das zweite Mal anschauen muss.

Einige Themen werden sehr ausführlich behandelt. Wenn man noch überhaupt keine Vorerfahrung hat, kann es sein, dass man einige Videos doppelt abspielen muss. Für die ersten Schritte ist der Kurs ,,In 8 Tagen zum Daytrader”, dennoch sehr empfehlenswert. ?

Mein Tipp: Setzte die Strategie wirklich 1:1 so um wie Koko Petkov es dir im Kurs zeigt, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

In 8 Tagen zum Daytrader

9.3

Inhalt

9.6/10

Support

9.2/10

Preis / Leistung

9.1/10

Umsetzbarkeit

9.6/10

Anfängerfreundlichkeit

9.1/10

Leave a Comment: