VIP Affiliate Club 3.0 Erfahrungen von Ralf Schmitz - Bonuskiste

VIP Affiliate Club 3.0 Erfahrungen von Ralf Schmitz

VIP Affiliate Club 3.0 Erfahrungen - In meinem Erfahrungsbericht soll es um Ralf Schmitz VIP Club gehen. Ralf Schmitz hat mit dem VIP Affiliate Club 3.0 einen Produkt herausgebracht das dir Schritt-für-Schritt zeigt wie du ein fertiges Online Business aufbaust. Dabei nimmt er dich an die Hand und führt dich durch den gesamten Prozess. Ob der VIP Affiliate Club 3.0 von Ralf Schmitz hält was er verspricht erfährst du in meinem Erfahrungsbericht ...

More...

ÜBERBLICK

Wer ist Ralf Schmitz?

Ralf Schmitz gehört mittlerweile  quasi zum Online-Marketing Urgestein. Kaum ein andere Online-Marketer ist so lange "im Game" wie Ralf Schmitz. Bereits 2010 veröffentlicht er seine ersten Produkte. Dabei spezialisierte er sich vorallem auf Affiliate Marketing. Sowohl für das Gewinnen von Affiliates als auch das Bewerben anderer Produkte entwickelte er bereits nach kurzer Zeit Strategien die ihn heute zu einem der erfolgreichsten Online Marketer machen. Ralf hat bereits mehrere Produkte veröffentlicht, sein gesamtes Wissen ist allerdings in einem Produkt zusammengefasst: Der VIP Affiliate Club 3.0 !

Ralf Schmitz Affiliate

Im Folgenden sehen wir uns den VIP Affiliate Club 3.0 von Ralf Schmitz genauer an und ich verrate dir was dich im Kurs erwartet... 😉

Was ist der VIP Affiliate Club 3.0 ?

vip club 3.0

Als Mitglied im VIP Affiliate Club 3.0 hast du Zugang zu Ralf Schmitz´s komplettem Wissen. Der VIP Affiliate Club orientiert sich immer an den neuesten Strategien, du erfährst also immer komplett aktuelle Updates im Bereich Online Marketing & Affiliate Marketing. Der Mitgliederbereich hat verschiedene Module die aufeinander aufgebaut sind. So lernst du vom Fundament an alles was du brauchst um dein erfolgreiches Business zu starten. Selten hatte ich einen Kurs der wirklich komplett von 0 anfängt und dir jeden einzelnen Schritt Klick-für-Klick erklärt. Affiliate Marketing und Onlinemarketing haben sich laufend verändert. Eins ist aber geblieben. Die Schritte zum Erfolg. Wie muss ich in welcher Reihenfolge vorgehen um erfolgreich zu sein ? All das lernst du im VIP Affiliate Club 3.0

Die Ziele des Clubs

Gleich anfangs werden in einem roten Faden die Ziele des Clubs genau dargelegt. Das Ziel des VIP Affiliate Clubs ist in 12 Monaten, Schritt für Schritt ein Affiliate-Marketing Business mit einem stabilen Einkommen aufzubauen. Die Summe bestimmst du dabei vollkommen selbst, denn Ralf gibt dir sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Strategien an die Hand. Es ist möglich mit dem Kurs 1000 € - 10.000 € zu verdienen, je nachdem wieviel Zeit du bereit bist zu investieren (meine bisherigen Ergebnisse verrate ich dir weiter unten) 😀 

Du lernst Online-Marketing von der Pike auf und lernst dies vorallem auch professionell umzusetzen. 

Die Module

Der Club ist so aufgebaut das du immer weißt wo du dich gerade befindest. Ralf Schmitz startet beim Fundament und arbeitet sich mit dir gemeinsam Schritt-für-Schritt nach oben. Die Inhalte werden regelmäßig aktualisiert und es kommen aktuell pro Woche ca. 5 neue Videos hinzu.

Im Folgenden möchte ich genauer auf die einzelnen Module eingehen und dir verraten was dich im VIP Affiliate Club 3.0 erwartet

Quartal 1: Das Fundament

Es geht los 🙂 Du startest  langsam mit einigen sehr wichtigen Infos in den VIP-Affiliateclub.  Woche für Woche geht es mit der Freischaltung weiter. Mein Tipp: Arbeite zuerst die mit Q1 gekennzeichneten Lektionen ab. Danach springt Ralf in die Praxis und baut Schritt für Schritt Dein erfolgreiches Affiliate Business auf.

Also, was erwartet dich im Q1 des VIP Affiliate Club 3.0 ? Du erhältst 3 Grundlagenkurse zum Thema Affiliate Marketing, Organisation & zum Thema Mindset. Diese Videos sollst du dir zuerst ansehen. Dann startet Ralf auch schon mit Woche 1 des Videokurses:

Woche 1: Nische identifizieren und festlegen

In Woche 1 steht das identifizieren Deiner Nische auf dem Plan. Wie du das Ganze angehst und mit welchen Tricks Ralf Schmitz seine Nischen identifiziert erfährst du in den insgesamt 11 Videos dieser Lektion.

Woche 2: Affiliateprogramme finden, Domain und Impressum

3 Aufgaben stehen diese Woche auf dem Plan. 1x reine Fleißarbeit und 2x Entscheidungen treffen. Du kontrollierst nun ob es ausreichend Affiliateprogramme für dein Thema gibt, suchst eine Domain und zusätzlich geht es um das Impressum (Anonymes Impressum).

Woche 3: Domain und Webspace anmelden + Geschenk

In dieser Woche gehst du die ersten Schritte mit der Technik. Es wird dir gezeigt wie Du deine Domain anmeldest und den Webspace. Weiter geht es mit dem verknüpfen der 2 Accounts und mit einem satten Geschenk 🙂

Woche 4: Der Leadmagnet

Der Leadmagnet (Freebie) ist der erste Schritt zum späteren Aufbau Deiner Emailliste. Diese Woche erstellst Du Deinen Leadmagnet. Ralf Schmitz gibt dir einen Überblick was Du alles als Leadmagnet nutzen kannst und spricht eine klare Empfehlung aus. Dazu zeigt er dir wie du das ganze optimal umsetzt.

Woche 5: Die Content Mindestanforderung

Es gibt eine Mindestanforderung an Content den wir benötigen. Nicht mehr und nicht weniger. Blogartikel, Youtube Video (musst du nicht selber machen) und eine Infografik. Mehr dazu im Modul der Woche 5!

Woche 6: Das Re-Finanzierungs (ReFi) Produkt

Ja, auch als Affiliate benötigst Du ein eigenes Produkt. Allerdings nur ein kleines Mini-Produkt das es aber in sich haben wird. Mit dem Produkt wollen wir nur indirekt Geld verdienen. Auf geht es in die nächste spannende Woche. 

Woche 7: Blogartikel als Audio vorbereiten

Der letzte Baustein bevor Du Deine Webseite zusammenbaust. Nochmal ein Baustein der Dir unglaublich viele Vorteile bringt und nur ein einziges Mal umgesetzt werden muss. 

Woche 8: Dein Blog entsteht

Du startest diese Woche mit der Technik. Besser gesagt mit Deinem Blog und dem Design. Ralf Schmitz wird Dir exakt zeigen was Du zu tun hast und wo Du besonders drauf achten musst. 

Woche 9: Erstellen der Squeezepage (Einfach ist zu kompliziert!)

Einfach ist zu kompliziert ist das Motto vom VIP Affiliate Club 3.0. Diese Woche steht dieses Motto ganz besonders im Vordergrund. Eine extrem wichtige Aufgabe für Deine Zukunft, aber trotzdem einfach halten. Was damit gemeint ist, erklärt dir Ralf in dieser Lektion.

Woche 10: Deine Re-Finanzierungs Verkaufsseite

Du baust in dieser Woche mit Ralf´s Vorlagen Deine eigene Re-Finanzierungs Verkaufsseite zusammen. Die Aufgabe besteht im Gesamten aus 2 Lektionen und wird in Woche 11 fertiggestellt. Warum das so ist erfährst Du natürlich in der Lektion.

Woche 11: ReFi-Produkt bei Digistore anlegen

Auch die Technik muss sein. Diese Woche geht es darum Dein Re-Finanzierungsprodukt optimal in Digistore anzulegen und das die Auslieferung voll automatisiert stattfindet. Du willst und musst am Ende Zeit sparen. 

Woche 12: Inventur, Fazit und Vorschau auf das was kommt

Nun liegen inkl. den Bonis und Vorbereitungen mehr als 16 Lektionen hinter dir. Es wird Zeit ein Fazit zu ziehen und alles auf den Prüfstand zu stellen. Zudem will Ralf Schmitz das Du einen Überblick über das weitere Vorgehen bekommst.

Woche 13: Grundlagen für Klick-Tipp und Quentn

Und hier ist sie, die letzte Lektion im ersten Quartal. Wow, Du hast es schon bis hier her geschafft. Du hast meinen Respekt. In dieser Lektion gehen wir ans Eingemachte. Du lernst die Grundlagen im E-Mail-Marketing für Quentn und Klick-Tipp. Mehr dazu in der Lektion. Los gehts! 🙂


Quartal 2: Das Erdgeschoss

So langsam kommst du in Fahrt. In Q2 wird es Schlag auf Schlag gehen und eventuell schon die ersten Einnahmen fließen (zumindest erging es mir so 😉 ) . Aber es steht auch noch etwas Arbeit auf dem Programm. Du wirfst nun den eigentlichen Motor an. Das Emailmarketing startet und dann generierst du den ersten Traffic. Auch wenn etwas Arbeit vor dir liegt, macht dieses Modul richtig Spaß umzusetzen spätestens dann wenn die Einnahmen fließen.

Woche 14: Das Emailmarketingsystem wird gewählt

Die Entscheidung steht an. Klick Tipp oder Quentn oder doch was anderes? Und dann legst du auch sofort mit der Einrichtung und den ersten Emails los.

Woche 15: Daten, Zahlen und Fakten

Bevor Du mit Traffic generieren loslegen kannst musst Du noch einen Grundstein legen. Du brauchst in der Zukunft konkrete Zahlen um erfolgreich sein zu können. Diese Grundlage legst du diese Woche mit Google Analytics und Google Webmastertools. 

Woche 16: Du startest mit Traffic & Reputation

Irgendwann muss es ja mal losgehen mit Traffic 🙂 Aber im Kurs wird das mit Bedacht gemacht und richtig. Keine Schnellschüsse die immer nach hinten losgehen, sondern zuerst mal sogenannten Low Traffic der kostenlos ist. Langsam rantasten mit dieser Aufgabe und dann Schritt für Schritt weiter.

Woche 17: Traffic Grundlage mit Instagram legen

Du startest mit Instagram und bereitest dort alle Grundlagen vor um später Traffic ohne Ende generieren zu können. In dieser Lektion sind ganz wichtige Schritte zu beachten und umzusetzen, die dir dauerhaft viel Umsatz bringen.

Woche 18: Die clevere 2 Wege Traffic Strategie

Diese Woche gibt es eine spannende Lektion. Mit der 2 Wege-Strategie wirst Du auch in der Lage sein erste Provisionen zu generieren. Mir macht das immer wieder Spaß mit der Strategie zu arbeiten. Wenig Aufwand und oft viel Ertrag. Zudem geht es darum mit der Aufgabe auch ein Gefühl für Marketing und Zahlen zu entwickeln.

Woche 19: Die Leadexplosion

Endlich! Der erste bezahlte Traffic. Die Leadexplosion ist eine Strategie die ich schon lange sehr erfolgreich in vielen verschiedenen Nischen einsetze. Zu viel möchte ich hier nicht vorwegnehmen. Du erfährst dazu alles im VIP Affiliate Club 3.0.

Woche 20: Traffic mit Testimonials generieren

Im Verhältnis zum Aufwand eine total unterschätze Traffic-Strategie. Dabei schnell und leicht umsetzbar mit echtem "Unendlichkeitstraffic".

Woche 21: Ein total unterschätztes Thema – WordPress Sicherheit

In dieser Woche lernst Du, wie Du Dein WordPress mit ein paar genialen "Tricks", um ein vielfaches sicherer machen kannst. Sei gespannt ... 😉 

Woche 22: Das schlimmste Thema des Jahres 2018 - DSGVO

Ralf Schmitz hat sich bereit erklärt etwas zu diesem Thema zu bringen. Allerdings ohne juristische Ansprüche oder Vollständigkeit. So setzt er für sich und seine Kunden die DSGVO um.

Woche 23: Instagram Teil #2

Instagram ist so unglaublich effektiv aber auch vielfältig. Nach der ersten Lektion in Woche 17 folgt nun hier Teil 2. Mit 11 satten Tipps schickt Ralf dich in das nächste spannende Abenteuer.

Woche 24: Websiteanalyse mit smartlook.com

Du lernst Deine Website noch besser zu analysieren und daraus Rückschlüse zu ziehen. Um genau zu sein, du lernst Deine Besucher genauer zu analysieren. Ralf verwendet dafür smartlook.com.

Woche 25: Thrive Quiz Builder

Ein sehr mächtiges Tool um Deine Zielgruppe zu befragen und mit ihr zu interagieren. Der "Thrive Quiz Builder" erlaubt dir Quizzes und Umfragen unter deiner Zielgruppe zu erstellen. Wie du diesen am besten nutzt erfährst du in den 11 Videos dieses Moduls.

Woche 26: Verstecktes Marketing mit Umfragen

Unter Profis nennt man diese Strategie "verstecktes Marketing". Jeder Profi wendet es dauerhaft an und zieht daraus seine Erkenntnisse. 


Quartal 3: Die 1. Etage

Endlich angekommen in der 1. Etage. Hier wird es nun richtig interessant. Im zweiten Quartal hast du ja bereits deine ersten Einnahmen erzielt. Im dritten Quartal geht es nun ans Eingemachte. Du lernst wie du dein Business mithilfe von Facebook Ads und anderen PPC-Netzwerken hochskalierst um so ein Vollzeiteinkommen mit Online Marketing zu verdienen.  Schauen wir direkt rein:

Woche 27: So baust Du Dein Fundament auf Facebook Ads

In dieser Woche legst du das Fundament für Facebook Ads. Es geht um Themen wie Sicherheit, Business Manger und Werbekonten.

Woche 28: Facebook Tracking einrichten

Du lernst, wie man das Tracking für Facebook einrichtet und was dabei zu beachten ist. Ralf gibt dir in den 8 Videos dieses Moduls sehr viele wertvolle Tipps die dir schlussendlich Zeit ersparen.

Woche 29: Zielgruppen erstellen

Du lernst was Zielgruppen bei Facebook sind und wie man Zielgruppen für Facebook Ads erstellt. 

Woche 30: Facebook Werbung einrichten

Du lernst, wie Du die Facebook Ads richtig einrichtest und was Du alles beachten musst damit deine Werbeanzeige schlussendlich auch profitabel ist.

Woche 31: Facebook Werbung auswerten und optimieren

Du lernst wie man Facebook Werbung am besten auswertet und optimiert. Was dazu nötig ist und wie das geht erfährst du in insgesamt 8 Videos

Woche 32: Retargeting einrichten

In dieser Lektion lernst Du, wie Du über Facebook Retargeting betreibst. Ralf zeigt dir dabei wie er hierbei vorgeht und du kannst ihm direkt über die Schulter schauen und seine Strategien nachmodellieren.

Weitere Wochen folgen ...

Da zum Zeitpunkt des Veröffentlichen dieses Berichts wir noch bei Woche 32 vom VIP Affiliateclub 3.0 sind, kann ich dir erstmal nur über die bisherigen Kursinhalte meine Erfahrungen teilen. Mehr dazu und meine bisherigen Ergebnisse und Einnahmen findest du weiter unten 😉

Live-Training

Ralf Schmitz steinzeit

Für die Mitglieder des VIP Affiliate Club 3.0 veranstaltet Ralf Schmitz regelmäßig Live-Webinare. Das bieten einen enormen Mehrwert. Du kannst alle Fragen direkt an Ralf Schmitz stellen und er zeigt in den Webinaren exklusiven Strategien und gibt Einblick in sein Business. So kannst du direkt Ralf´s Strategien für dich anwenden. Auch wenn du nicht weiterkommst kannst du dann zusätzlich zum Support Ralf direkt im Livestream kontaktieren.

Challenges

Mit dem VIP Affiliate Club 3.0 gibt es nun im Kurs die Rubrik "Challenges". Wie der Name bereits vermuten lässt, startet Ralf hier einige Wettbewerbe um die Kunden nochmal zusätzlich zu motivieren. Es gibt attraktive Preis wie unter anderem pro Monat eine Reise nach Köln für 2 Personen, 2 Übernachtungen + Event Kölle singt.

Die Aufgabenstellungen variieren nach Monat. Teilweise musst du einen Bericht schreiben, manchmal Affiliate Verkäufe erzielen.

Meine Ergebnisse mit dem VIP Affiliateclub

So, genug der langen Rede. Jetzt geht es um meine Ergebnisse mit dem VIP Affiliate Club 3.0. Dazu muss ich sagen ich habe den Kurs noch nicht vollständig umgesetzt und bin aktuell bei Woche 25, da gibts also noch viel Luft nach oben 😉

Vorallem in Woche 18 konnte ich einiges mitnehmen und setzte die Strategien (wie in den Wochen davor) sofort um. Und siehe da: Nach Aufsetzen der 2-Wege-Traffic-Strategie konnte ich bereits 2 Tage später meine ersten Affiliate-Einnahmen erzielen. Nach Optimierung und Anpassung des Werbebudgets war es mir möglich die 3 darauffolgenden Tage (vom 28.10 - 30.10) aus 210,07 € Werbeeinsatz insgesamt 563,58 € zu machen 😀

digistore einnahmen

Ein Auszug meiner bisherigen Ergebnisse mit dem VIP Affiliate Club 3.0

Aktuell bin ich dabei das Ganze hochzuskalieren und mir vorallem die noch ausstehenden Videos anzusehen. Da geht bestimmt noch mehr 😊

BONUSKISTE

Ich möchte dir zusätzlich zum VIP Affiliate Club 3.0 eine Bonuskiste mit meinen besten Videoskursen dazu schenken. Diese Kurse und die Strategien haben mir dazu verholfen mein erstes Geld online zu verdienen. Vorallem in Kombination mit dem VIP Affiliate Club 3.0 von Ralf Schmitz kannst du da einiges herausholen.

Also, was ist in der Bonuskiste enthalten?

Im Traffic Booster gebe ich dir Einblick in meinen Google & Facebook Account. Keine Theorie, nur Praxis: Du erfährst genau was es benötigt um erfolgreiche Facebook und Google Werbeanzeigen zu schalten (Wert 197 €)

Ralf Schmitz

Hier ist der Name Programm: Ich zeige dir wie du die zweitgrößte Suchmaschine der Welt nutzen kannst um erfolgreiches Affiliate Marketing zu betreiben, mit vergleichsweise wenig Konkurrenz (Wert 297 €)

teemoney oder t shirt formel

Aktuell eine meiner Lieblingsstrategien, da sie so gut funktioniert: Die Facebook Gruppen Strategie. In diesem Videokurs zeige ich dir wie du es schaffst vollautomatisch 2000-3000 targetierte Interessenten täglich über Facebook zu erreichen ohne einen Cent für Werbeausgaben zu bezahlen (Wert 197 €)

Steinzeit Affiliate Ralf Schmitz

In diesem E-Book erfährst du die 10 profitabelsten Nischen. Ich empfehle dir den VIP Affiliate Club 3.0 mit einem Produkt dieser Nischen zu nutzen für das beste Ergebnis (Wert 97 €)

schmitz ralf

Fazit

Zusammenfassend hat sich für mich der VIP Affiliate Club 3.0 bereits mehr als rentiert. Das gesamte Wissen von Ralf Schmitz in Verbindung mit der Live-Betreuung hat mir geholfen mein Business hochzuskalieren. Selbst wenn du absoluter Anfänger bist lernst du im VIP Affiliate Club 3.0 welche Schritte du gehen musst, um erfolgreich zu werden. Bisher habe ich noch keinen Kurs getestet der auf die einzelnen Themen so genau eingeht. Im VIP Affiliate Club 3.0 wird nichts ausgelassen und Ralf gibt dir regelmäßig Einblick in sein Business, was alleine schon den Preis des Kurses wert ist. Du kannst seine Strategien 1:1 kopieren und für dich nutzen. Mein Tipp: Kombiniere den VIP Affiliate Club mit der "Facebook Gruppen Strategie" die ich dir dazuschenken wenn du den Kurs hier kaufst und du wirst bereits nach kurzer Zeit deutliche Ergebnisse sehen 😊

VIP Affiliate Club 3.0

VIP Affiliate Club 3.0

9.2

Inhalt

9.6/10

Support

9.1/10

Preis / Leistung

9.0/10

Umsetzbarkeit

8.8/10

Anfängerfreundlichkeit

9.3/10

Leave a Comment:

Low Cost Weltenbummler Erfahrungen von Ralf Schmitz - Bonuskiste says

[…] Previous Post VIP Affiliate Club 3.0 Erfahrungen von Ralf Schmitz Next Post Turbo Toolbox Erfahrungen von Said Shiripour […]

Reply
Add Your Reply